Naturfertigkeiten

Seminare - Weidenkunst - Körbe

Einzelunterricht

Einzelunterricht ist die effizienteste Art zu lernen. Das besondere Augenmerk auf ein Thema und die ungeteilte Aufmerksamkeit des Lehrers können den Lernenden angepasst an die eigenen Bedürfnisse und das eigene Tempo schnell voran bringen.

Gemeinsam können Ideen entwickelt werden. Spezielle Flechttechniken und Formen sind Themen des ein- oder mehrtägigen Einzelunterrichts . Auch können Sie unter meiner Anleitung einen individuellen Einkaufskorb, Feuerholzkorb oder Erntekorb flechten.

Der Einzelunterricht findet in meiner Werkstatt statt. Ein Tag von 10:00 bis 17:00 Uhr kostet für eine Person 100 Euro und für zwei Personen 150 Euro. Das Material wird extra abgerechnet. Aufgrund der Einweichzeiten der Weiden sind Terminanfragen spätestens zwei Wochen im Voraus zu stellen.

Nach einem Tag Einzelunterricht gehen Sie mit einem Strauß aus neuen Möglichkeiten, inspirierenden Erfahrungen und vielen Tipps und Kniffen - und natürlich einem Korb - nach Hause.


Nachfolgend eine kleine Beispielliste möglicher Themen:

- Rundkorb: der erste Korb oder auch Körbe mit enem besonderen Flechtmuster

- individuell gestalteter Einkaufkorb: rund oder oval, mit Henkel oder Astgriff

- Feuerholzkorb

- Erntekorb

- Burkina-Technik: die Grundtechnik oder Taschen/Körbe für Fortgeschrittene

- Körbe mit katalanischem Boden

- bauchige und skulpturale Körbe

- Vogelfutterhäuser: einfach oder aufwendig mit integriertem Regenschutz

- Weihnachtliches aus Weide: Sterne, Tannenbäume, Rentiere

- Chaosgeflechte: Schalen, Kugeln, Tropfen, Blätter, Vogelgestalten

- Fahrradkorb: für vorne zum Anhängen oder für hinten zur Befestigung auf dem Gepäckträger, individuell auf das eigene Fahrrad angepasst